Was?

Shobushinkai Karate ist eine der wirksamsten Formen des Karates. Alle Bewegungen unseres Stils sind auf den Kampf gerichtet. Der Karateka weicht einem Angriff kreisförmig aus und positioniert sich auf diese Art im Rücken oder an der Außenseite des Angreifers. Auf diese Art schafft er die Möglichkeiten zu entscheidenden Kontern. Im Shobushinkai Karate gibt es keine künstlerischen Bewegungen, die nur dem ästhetischen Ausdruck dienen. Alles dient der Ausbildung der Kampf- und Selbstschutzfähigkeit!

Wer?

Alle Altersgruppen können Shobushinkai Karate trainieren. Einer unserer entscheidenden Grundsätze ist: Wir begegnen allen Menschen mit Freundlichkeit und Respekt. Das bedeutet, dass wir ein unterstützendes Umfeld bieten, in dem sich jeder nach seinen Voraussetzungen entfalten kann. Momentan liegt unsere Altersstruktur zwischen 16 und 67 Jahren.

Wie?

In unserem Training legen wir großen Wert auf Übungen mit dem Partner und an Schlagpolstern. Wir arbeiten mit kontrolliertem Kontakt, den wir an den jeweiligen Übungspartner anpassen. Darüber hinaus integrieren wir funktionelles Kraft- und Konditionierungstraining.

Wirkung?

Wir streben an, unsere Kampf- und Selbstschutzfähigkeit auszubilden. Nebenbei verbessern wir unsere Fitness und Beweglichkeit und haben eine Menge Spaß!

Werte?

Wir verstehen uns als Gemeinschaft, in der wir einander fordern und unterstützen. Jeder kann und soll sein Bestes geben und damit sein Potenzial entfalten. Karate ist für uns eine Art von Körperschach und Charakterschulung und dient damit dem persönlichen Wachstum!